Spanischkurse & Deutschkurse

Spanisch [für Privatpersonen]
im Einzel- oder Gruppenunterricht

Spanischkursprogramm ab Januar 2019

* NEU (SPK1) Spanisch für die Reise (A1 ohne Vorkenntnisse) mit Janeth Schreiber- Contreras

Kursbeginn: Dienstag, 08. Januar bis 05. Februar 2019 Uhrzeit: 17:45 bis 20:00 Uhr jeweils 3UE

Weitere Termine am 15, 22, 29. Januar und 5. Februar.

Insgesamt 5 Unterrichtsabende. Der Kurs wird weitergeführt, wenn genügend Teilnehmer Interesse an einer Fortführung haben.

Kursbuch: Spanisch für den Urlaub - Klett Verlag

Mindestteilnehmerzahl:5

Kursbeschreibung:

Sie mögen Spanien/Lateinamerika und haben Interesse an der spanische Sprache, sodass Sie mehr als ein paar Sätze im Urlaub sprechen können? Damit Ihnen manches nicht mehr"spanisch" vorkommt, lernen Sie entspannt und mit Spaß diese schöne Sprache sowie auch viele landestypische Kulturen Spaniens/Lateinamerikas kennen.

Das Sprechen steht hier in Vordergrund.

Das Lerntempo wird der Kenntnisstand der Kursteilnehmer angepasst.

Kursbuch: Spanisch für den Urlaub- Klett Verlag.


(SPK 2) Vormittags-Kurs Spanisch für den Beruf  *A1+A2

Für Frühaufsteher/-innen!

Kursbeginn: Dienstag, 15. Januar 2019 Uhrzeit: 7:00 bis 8:00 Uhr (60 Min.)

Weitere Termine am 22, 29. Januar und 5, 12. Februar

5 Unterrichtsvormittage. Der Kurs wird weitergeführt, wenn genügend Teilnehmer Interesse an einer Fortführung haben.

Mindestteilnehmerzahl: 5

Das Lerntempo wird der Kenntnisstand der Kursteilnehmer angepasst.

Kursbuch: Meta profesional A1-A2+ Klett Verlag


Wir bieten auf Anfrage

Kurse zur Vorbereitung für Reisen ins spanischsprachige Ausland

Kursdauer: 

Sie erhalten außerdem wertvolle Tipps bzgl. Interkulturalität
[der Wortschatz bezieht sich auf:  kleine personenbezogene Unterhaltungen (Herkunft, Familie, Beruf, etc.), Wegbeschreibungen, Hotel/Restaurant und Einkäufe (Markt, Geschäfte, u.a.), etc.]

 

Schülerkurse

Abiturvorbereitung [Kursstufe I und Kursstufe II]
[Grammatik (Übungen/Wiederholungen) -  Schreibwerkstatt (redacción)                 
Hilfestellung bei Textverständnis/Textanalyse/Textinterpretation
(comprensión/análisis/interpretación/comentario) - Erweiterung des Wortschatzes zu ausgesuchten Themen – Übersetzung u.a.]


Unterstützung zur Vorbereitung von Klassenarbeiten
[ab Klasse 8 Gymnasium]


Kurse für Anfänger/Fortgeschrittene

[Erlernen der spanischen Sprache im Sinne des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens“ – verstehen, sprechen, hören, lesen]

Kurse für Familien [mit interkultureller Kompetenzvermittlung]

[Kurse für Familien, die vorhaben ins spanischsprachige Ausland auszuwandern bzw. im Ausland länger zu leben z.B.]

Spanisch [Firmenkurse]
und interkulturelle Kompetenzvermittlung

•    als Gruppenunterricht
•    als Privatunterricht
[für u.a. Führungskräfte/Manager, die ins spanischsprachige Ausland endsendet werden sollen]


Deutschkursprogramm ab Januar 2019

Deutsch als Fremdsprache -DAF
Integratives Deutsch [Firmenkurse]

*NEU (D1) Büro Kommunikationstraining Deutsch (B1 mit Vorkenntnissen) mit Petra Nöth.

Kosten: 154,00 EUR zzgl. 19% MwSt. Kursmaterialien: Berufspraxis Deutsch Kurs-und Übungsbuch +Audio-CD 21,99 EUR (ISBN-978-3-12-675722-5 Klett Verlag)

Kursdauer: 12 Abende á 90 Min. Der Kurs findet zweimal pro Woche statt. Montag von 18.00 bis 19.30 Uhr und Mittwoch von 19.00 bis 20.30 Uhr.

Mindesteilnehmerzahl: 5

Kursbeginn am Montag, 04. Februar 2019 - Kursende am Mittwoch, 20. März 2019

Weitere Termine am 06, 11, 13, 18, 20, 25, 27 Februar, 11, 13, 18, 20. März.

Nach Wunsch kann der Kurs verlängert werden.

Kursbeschreibung:  Möchten Sie Ihre mündlichen und schriftlichen Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich der geschäftlichen Kommunikation erweitern? In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den Themen; Angebot, Bestellung und Reservierung, Lieferung und Lieferverzug, Reklamation und Bewrbung. Der Kurs ist sehr praxisorientiert wobei Grammatik Übungen und Rollenspiele wichtige Bestandteile sind.


Privatunterricht und Coaching für Führungskräfte aus der ganzen Welt

Unsere bewährte Stufenkonzeption aus langjähriger Zusammenarbeit mit Internationalen Firmen ist ein detailliert erarbeitetes  Konzept aus Sprachvermittlung und interkulturellem Coaching

Es besteht aus:

Stufe 1
Vermittlung/Vertiefung der deutschen Sprache
je nach Kenntnis- und Wissensstand des Teilnehmers:
vom Erwerb von Grundkenntnissen in der Grammatik und im Satzaufbau bis zum komplexen „Durchspielen“ von Besprechungen oder Präsentationen [unter Verwendung von Fachtermini] etc.
      
Stufe 2
Unterstützung zur Interkulturellen Einbindung

in deutsche Firmenkulturen und –strukturen zur besseren Verständigung im komplexen Betriebsablauf; u.a. auch im Zusammenspiel mit anderen Mitarbeitern

Stufe 3
Coaching zur Bewältigung der neuen Lebenssituation

durch das Besprechen und auch Klären „firmenexterner“ Themen bzw. Fragen.
Die neuen Mitarbeiter und ihre Familien erleben eine vollkommen neue Lebenssituation. Viele „Hürden“ wollen überwunden werden.

Die beschriebenen Stufen sind nicht in sich abgeschlossen. Sie gehen „Hand in Hand“ und können in jeder Unterrichtseinheit miteinander interagieren.

Fachspezifisches Deutsch für Firmen [Handel und Industrie] bzw. Wirtschaftsdeutsch in den Bereichen PR, Marketing (Marktforschung, Werbung, Verkauf und Vertrieb/Logistik) und auch Personal.

Firmenkurse oder Kurse bei Meeting Point (siehe Kurse und Sommer Express Kurse).

Ein großes Anliegen von Meeting Point ist,
auch und besonders in den zusätzlich angebotenen Sprachen
Spanisch  und Deutsch als Fremdsprache [Integratives Deutsch],
unseren Teilnehmern diese Sprachen im Zusammenhang mit der Vermittlung von interkultureller Kompetenz/interkultureller Kommunikation anzubieten.

Unsere globalisierte und multikulturelle Welt ist gelebte Wirklichkeit.
So kann die Sprache – über ein verständnisvolles Miteinander und den „bewussten“ Umgang mit interkulturellen Besonderheiten - Menschen einander näher bringen!
Dieser interkulturelle Austausch mit anderen Kulturen ist heute besonders wichtig. Er erlaubt uns so – gemeinsam – durch die Sprache als Kommunikationsmittel, eine „Brücke“ zu bauen.